Im Namen der Opfer.

Das Versagen der UNO und der internationalen Politik in Syrien!

 

Eine letzte Gelegenheit, Carla Del Ponte live zu erleben!

 

Im Oktober 2017 gab Carla Del Ponte überraschend ihren Rücktritt als UNO-Sonderbericherstatterin von Syrien bekannt. Sie wirft der internationalen Politik kollektives Versagen vor. Gräueltaten, wie etwa jene der Terrororganisation IS, habe sie zuvor noch nie gesehen. Nicht in Jugoslawien. Nicht in Ruanda.

 

Carla Del Ponte

geboren 1947 in Bignasco, Kanton Tessin, ist eine Schweizer Juristin. Sie war von 1994 bis 1998 Bundesanwältin der Schweizerischen Eidgenossenschaft und von 1999 bis 2007 Chefanklägerin des internationalen Gerichtshofes in Den Haag für Kriegsverbrechen im ehemaligen Jugoslawien sowie für den Völkermord in Ruanda. Von 2008 bis 2011 war sie Botschafterin der Schweiz in Argentinien. Von 2011 bis 2017 war sie Mitglied einer UNHCHR-Kommission (IICISSyria), dien Menschenrechtsverletzungen im Bürgerkrieg in Syrien untersuchte. 2008 wurde Carla Del Ponte mit dem Hessischen Friedenspreis ausgezeichnet.

 

www.carladelponte.ch

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildungstag Glücksschule

 

Eine Bildungsveranstaltung für Eltern, Lehrer und Interessierte, die sich für einen Wandel im Schulsystem der öffentlichen Schulen engagieren möchten.

 

Die Referenten (von links nach rechts):

 

Daniel Hess

Autor des Buches "Glücksschule, glücklich leben & freudvoll lernen".  Kursleiter vom Beziehungs- und Lebenscoach,  Präsident Verein Glücksschule, Vater von vier Kindern in einer Patchworkfamilie.

 

Armin Fähnrich

Gründer und Leiter der Zeit-Kind-Schule, leidenschaftlicher Pädagoge, Erwachsenenbildner,  Musiker,  Autor,  Geschäftsleiter Verein Glücksschule, Vater von drei Kindern und einer Pflegetochter.

 

Gerald Hüther

Neurobiologe und Autor zahlreicher Bestseller, Vollblutwissenschaftler mit dem tiefen Wunsch, bedeutsame Erkenntnisse auch ausserhalb der Hörsäle verfügbar zu machen. Vater von drei Kindern.

 

 

Moderation: Ruth Stylianou-Oberli

 

Tickets: www.glueckschule.ch

 

Das New Spirit Forum und die Glücksschule organisieren diesen Tag gemeinsam.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Benediktinerpater Anselm Grün und sein Bruder Michael Grün im Gespräch

 

Der bekannte Bestsellerautor für spirituelle Literatur und Benediktinermönch in der Abtei Münsterschwarzbach Anselm Grün und sein Bruder, der Physiker und Mathematiklehrer Michael Grün wagen den Dialog zum Thema Physik und Theologie.

 

Beide betrachten die Welt aus unterschiedlicher Perspektive. Die Theologen sprechen von Gott, Physiker von Kräften im Universum. Wem soll  man glauben? Ein Gespräch zwischen Brüdern.

 

Moderation: Ruth Stylianou-Oberli

 

Oft haben wir das Gefühl, dass es sich bei den Disziplinen Physik und Religion um völlig unter-schiedliche Welten handelt, die nichts miteinander zu tun haben. Pater Anselm Grün und Michael Grün zeigen bei der spannenden Abend-Diskussion auf, dass der Dialog zwischen Quantenphysik und Religion nicht nur sinnvoll, sondern auch fruchtbar sein kann, wenn man sich darauf einlässt, eine gemeinsame Sprache zu finden - die vielleicht mit unterschiedlichen Worten, aber doch von den gleichen Dingen redet. 

 

www.anselm-gruen.de

 


Robert Franz

Der unermüdliche Kämpfer und Wegbereiter für eine ganzheitliche Gesundheit für Alle sowie grossherzigen Menschenfreund.

 

Der gelernte Mechaniker und ehemalige Stuntman ist 1960 in Temeschburg (Rumänien) geboren. Sein Weg führte ihn, nachdem er einige Hürden überwinden musste, nach Deutschland, wo er heute    

noch lebt. Der barfüssige Naturmensch möchte mit seinen Live-Auftritten und in seinen Büchern die  

Menschen ermuntern, eine neue Einstellung zum eigenen Körper und somit zu  einer 'natürlichen

Gesundheit' zu finden. Dafür setzt er sich unermüdlich ein und provoziert da auch gerne die

Pharmaindustrie.

 

www.robert-franz-schweiz.ch

www.sunhand.ch



Dr. Daniele Ganser

 

Schweizer Historiker, Energie- und Friedensforscher
Leiter des Swiss Institute for Peace and Energy Research (SIPER)

 

"In meiner Arbeit untersuche ich die Themen Energie, Krieg und Frieden aus geostrategischer Perspektive. Tausende Menschen engagieren sich heute weltweit für Frieden und erneuerbare Energien. Ich glaube, dass auch Wissenschaftler helfen können, einen Teil der Lügen und der Brutalität zu überwinden, die unsere Welt noch immer prägen."

 

Forschungsschwerpunkte:

  • Internationale Zeitgeschichte seit 1945
  • Verdeckte Kriegsführung und Geostrategie
  • Geheimdienste und Spezialeinheiten
  • Peak Oil und Ressourcenkriege
  • Globalisierung und Menschenrechte

www.danieleganser.ch

 




Armin Risi

(geb.1962): Philosoph und Sachbuchautor, lebte als Mönch für achtzehn Jahre in vedischen Klöstern in Europa und Indien; Studium der Sanskrit-Schriften und der westlichen und östlichen Mysterientraditionen; seit 1998 freischaffender Schriftsteller, Referent und spiritueller Berater; ist Autor von drei Gedichtbänden und neun Grundlagenwerken zum aktuellen Paradigmenwechsel, die neusten: Der radikale Mittelweg (2009/2016) und „Ihr seid Lichtwesen“ – Ursprung und Geschichte des Menschen (2013, 4. Auflage 2015). Im Januar 2017 erschien das Co-Autorenwerk von Sophia Pade & Armin Risi: Make That Change – Michael Jackson: Botschaft und Schicksal eines spirituellen Revolutionärs.

 

www.armin-risi.ch 

www.vegetarisch-leben.ch 

www.danieleganser.ch

 



SEOM

Bitte erlauben Sie uns, Ihnen einen wundervollen Künstler vorstellen zu dürfen!


Der Songwriter, Musiker und Autor SEOM hat vor Kurzem sein Album „Spirit“ über die Plattenfirma Sonic Revolution und Soulfood deutschlandweit veröffentlicht und hierzu ein bewegendes Buch namens „Feel Go(o)d“ geschrieben.
Jenes Buch erschien im März 2015 sowohl als gebundene Hardcover Ausgabe, als auch als Hörbuch über den „Sheema Medien Verlag“ deutschlandweit im Handel.
SEOM´s Musik stellt eine nie dagewesene Verbindung von modernen, poetischen sowie spirituellen Inhalten dar. SEOM sieht sein Schaffen als Begleitung für die Menschen auf dem Weg zu sich selbst. Er öffnet Herzen mit der Kraft seiner Worte und sieht seine Aufgabe darin, die Essenz der Potenziale seiner Hörer und Leser freizulegen. Jeder seiner Songs berührt auf eine eigene Art.
Einen Einblick in SEOM´s Arbeit erhalten Sie über folgende Homepage: www.seom-music.de

 

Er hat bereits 17 Alben veröffentlicht.
Seine Worte erinnern an das Wesentliche im Leben.

Seine Ausdrucksweise ist einzigartig, feinfühlig, intelligent und stets konstruktiv.

 

www.seom-music.de