Eine spannende Veranstaltung, auf die ich mich enorm freue und die ich Dir ans Herz legen möchte!

 

Exklusive Veranstaltung mit Silke Schäfer im Romantikhotel Sonne in Küsnacht, Zürich

 

Freitag, 25. Oktober 2019

 

Machtwechsel auf der Erde - Vom waagrechten zum senkrechten Weltbild!

 

Es tut sich was. Grosskonzerne bauen Hierarchien ab und verlagern Entscheidungsbefugnisse vermehrt zu den Mitarbeitern. Jugendliche 'schwänzen' die Schule und bringen die Macht von Lehrern und Politikern ins Wanken. Musikbands erreichen mit einem Video Milliarden von Menschen und sind unterdessen wesentlich einflussreicher als alle anderen Leader vor ihnen.

 

Es ist unverkennbar: Die Schallmauer ist durchbrochen. Unsere Weltbilder ändern sich. Und damit ändern sich auch die Machtverhältnisse. Die Technologie ist dabei nur ein kleines, aber äusserst wichtiges Nebenprodukt. 

  

Jetzt umgehend Ticket bestellen!

 


 

Diese Veranstaltung wurde aus aktuellen Gründen auf Herbst 2019 verschoben!

 

Exklusive Veranstaltung mit dem Wirtschaftsphilosophen Anders Indset

  

Quantenwirtschaft - Was kommt nach der Digitalisierung?

 

Anders Indset int einer der weltweit führenden Wirtschaftsphilosophen und ein vertrauter Sparringpartner für internationale CEOs und politische Führungskräfte. Von den Medien als 'Rock'n'Roll Plato' bezeichnet, ist er mit seinem Ansatz zur praktischen Philosophie einer der gefragtesten Keynote-Speaker in Europa.

 

Sein neuestes Buch 'Quantenwirtschaft - Was kommt nach der Digitalisierung?' beschäftigt er sich mit einem völlig neuen System für die Wirtschaft. In der Quantenwirtschaft geht es darum, die unvollendete Arbeit des neoklassischen Modells des Kapitalismus weiter zu denken. Dabei entwickelt der norwegische Wirtschaftsphilosoph 3 Szenarien für die nächsten 10 bis 20 Jahre, in denen unsere Zukunft unumkehrbar entschieden wird und entwirft Grundzüge einer neuen Wirtschaft, die zugleich die Basis unseres künftigen Zusammenlebens sein kann.

 

Ich freue mich sehr, dir unsere exklusive Veranstaltung in wundervollem Ambiente und in einer kleinen illustren, intimen Runde mit anschliessendem Apéro ankündigen zu dürfen. Weitere Informationen zum Abend sowie Ticketbestellung folgen nächstens.

 

 

Neues Datum wir baldmöglichst bekannt gegeben! Die Platzzahl ist limitiert!

 


Melde dich jetzt für den Newsletter an und bleibe aktuell informiert!


Impressionen Events 2018:


 

Über 600 Teilnehmende haben mit der Glücksschule und dem New Spirit Forum den Bildungstag gemeinsam gestaltet und damit ein Zeichen dafür gesetzt, dass sich im heutigen Schulsystem was bewegen darf .

 

Es gab Standing Ovation für Prof. Dr. Gerald Hüter sowie Daniel Hess und Armin Fähndrich (Präsident und Geschäftsführer der Glücksschule).

 

Wir sind überglücklich!

 

Hier geht es zu den Fotos....                                                                                                                                                  

 

 

 

 

Über 300 Interessierte zog es am 5. Dezember 2018 ins KuK Kultur & Kongresshaus in Aarau. Alle wollten Sie Carla Del Ponte noch ein letztes Mal live erleben, bevor Sie sich aus der Öffentlichkeit zurückzieht und endlich, nach einem erlebnisreichen Leben, mit privaten Dingen beschäftigen wird.

 

Es ist erstaunlich zu sehen, dass diese Frau, die über so viele schlimme Erlebnisse berichten kann, die sie z.T. auch hautnah selber erlebt hat, noch über so viel Humor verfügt und die Hoffnung an die Menschheit nicht verloren hat.

 

Es war sehr beeindruckend zu hören, wie wenig die UNO im Falle Syrien unternimmt und wie auch die internationale Politik versagt und man kann sich gut vorstellen, wie hilflos Carla Del Ponte sich manchmal gefühlt haben muss, mitzuerleben, dass trotz grosser Beweislasten nichts unternommen wurde, um das Elend der Bevölkerung zu verbessern.

 

Wir wünschen Ihnen alles Gute in Ihrem neuen Unruhestand und danken Ihnen dafür, dass wir Ihren letzten öffentlichen Auftritt gemeinsam erleben durften!

 


 

Möchtest Du über die New Spirit Forum - Event`s informiert werden?

Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden: